Unsere Mandantin ist eine familiengeführte und sehr erfolgreiche Industrieunternehmung mit Sitz auf der Achse Olten–Basel. Mit ihren Produkten für die industrielle Verfahrenstechnik zählt sie zu den Weltmarktführern. Die gewinnende Unternehmens- und Führungskultur ist beeindruckend und spiegelt sich in der Eigenverantwortung und Motivation der Mitarbeitenden wider. Die anspruchsvolle Kundschaft schätzt das hohe Qualitätsstreben sowie die Innovationskraft der Firma. Ein klares Bekenntnis zum Werkplatz Schweiz, eine definierte Wachstumsstrategie sowie nachhaltige Investitionen sind die Basis für eine erfolgreiche Zukunft. Ihnen möchten wir die neugeschaffene Position als


LEITER PRODUKTIONSTECHNIK (M/W)


anvertrauen. Zum Start bauen Sie diese neue Abteilung auf. Dabei beginnen Sie mit einem Team von rund fünf Fachspezialisten und werden Ihre Mannschaft bis in gut zwei Jahren auf ca. 15 Mitarbeitende ausbauen. Sie werden sich mit allen Facetten der Produktionsindustrialisierung auseinandersetzen. So beschäftigen Sie sich mit der Industrialisierung von Neuprodukten, leiten übergeordnete Projekte, verantworten die Organisation der Wartung und Instandhaltung und optimieren Abläufe und Prozessen nach den Prinzipien von LEAN Manufacturing und Total Productive Maintenance. Sie sehen, es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Drehscheibenaufgabe, in welcher Sie Ihr Kommunikations- und Führungstalent einsetzen können. Sie überzeugen uns als


ENGAGIERTER IMPULSGEBER


für den die stetige Veränderung im Auf- und Ausbau von Strukturen und Prozessen eine willkommene Herausforderung bedeutet. Sie verfügen über ein Studium in Richtung Maschinenbau, Mechatronik oder Produktionstechnik. Mehrjährige Berufserfahrung im Industrial Engineering oder vergleichbar und erste Führungserfahrung im industriellen Produktionsumfeld, idealerweise im Bereich der Serienproduktion, erachten wir als ideal. Erfahrung im Projektmanagement, starke Methodenkompetenz in der Prozessanalyse (LEAN, TPM) sowie sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Ferner überzeugt uns Ihre Persönlichkeit durch Vorbildwirkung, Macher und Umsetzungsqualitäten und Begeisterungsfähigkeit. Geben Sie Ihrer Laufbahn einen neuen Impuls und nehmen Sie aktiv Einfluss auf die strategische Weiterentwicklung des Produktionswerkes im Rahmen der Digitalisierung.


Herr Renato Zurkirchen freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.


Medici & Sprecher AG
Arsenalstrasse 40, Postfach
CH-6000 Luzern 4

 

Telefon +41 41 312 15 50  
mail(a)medici-sprecher.ch
www.medici-sprecher.ch