Unsere Mandantin mit Standort im Schweizer Mittelland repräsentiert eine organisch und durch gezielte Akquisitionen resp. Joint Ventures wachsende, sehr erfolgreiche Unternehmensgruppe der Konsumgüterbranche (FMCG). Sie ist Teil eines namhaften Schweizer Konzerns und beschäftigt rund 1300 Mitarbeitende. Die Wertschöpfungskette ist beeindruckend tief und so finden sich alle Funktionsbereiche von Marketing/Sales über Entwicklung, Produktion bis hin zur professionellen Supply Chain wieder. Im Zuge der Internationalisierung und der zukünftigen Markttrends werden Strategien und Strukturen laufend angepasst. Wir sind beauftragt, den Kontakt mit einer Persönlichkeit als


GROUP HR MANAGER (M/W)


und Mitglied des Group-Managements zu suchen. Unser Fokus richtet sich dabei auf eine unternehmerische und überzeugende Führungskraft, die ein modernes gruppenweites HR mit den Schwerpunkten Kultur- und Changemanagement sowie Personalentwicklung etabliert und sicherstellt. Sie unterstützen das Topmanagement durch das Einbringen aller relevanten HR-Aspekte in die zukunftsgerichteten Projekte. Sie selber leiten zwei frisch lancierte und sehr ambitionierte Projekte zu den Themen Beurteilung / Entwicklung / Talentmanagement sowie Personaleinsatz in Prozessen und Projekten, welche bei Erfolg nach der Pilotphase im ganzen Konzern ausgerollt werden. Ferner richten Sie Ihr Augenmerk auf weitere strategische Aufgaben, die wir mit einzelnen Facetten skizzieren: Globale HR-Strategie, Leadership Development, Rekrutierungen auf Top-Level, Initiierung der kulturellen Veränderungsprozesse, Implementierung weltweiter HR-Standards, Recruting & Employer Branding, Integration akquirierter Unternehmungen etc. Ihre Rolle verstehen Sie als dienstleistungsorientierter, empathischer und mit starkem Gestaltungsflair ausgestatteter


SPARRINGSPARTNER FÜR DEN CEO


Sie verweisen fachlich auf das Fundament eines BWL-Studiums und/oder auf einen höheren Diplomabschluss in Richtung Personalmanagement. In Ihrem CV finden wir mehrere Jahre Erfahrung in leitender HR-Position einer grösseren Unternehmung im Konzernumfeld mit internationaler Ausrichtung. Im engeren Kreis sehen wir HR-Profis mit Herkunft aus der produzierenden Umgebung, vorzugsweise FMCG, mit Fokus auf der anspruchsvollen Projektarbeit. Ebenso stark gewichten wir Ihre Sozialkompetenz, welche uns durch Integrität, Gestaltungsstärke, Offenheit für Neues und gleichzeitig Pragmatismus überzeugen soll. Eine sehr reizvolle Position mit überaus viel Gestaltungsspielraum erwartet Sie.


Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freut sich Philipp Kunz. Er begleitet Sie zusammen mit Marzio Medici in diesem Selektionsprozess.


Medici & Sprecher AG
Arsenalstrasse 40, Postfach
CH-6000 Luzern 4

 

Telefon +41 41 312 15 50  
mail(a)medici-sprecher.ch
www.medici-sprecher.ch