Die Besi Switzerland AG in Zug ist Teil einer international tätigen Unternehmensgruppe. Mit ihren innovativen Produktlösungen in der Halbleiter- und Mikrotechnologieindustrie ist sie weltweit führend und hat den technologischen Fortschritt wesentlich geprägt. In der Entwicklung und Herstellung von Die Bondern, Prozesstechniken und Systemlösungen für unterschiedlichste Kundenapplikationen nimmt unsere Mandantin heute eine Spitzenposition ein. Die Auseinandersetzung mit den vielfältigsten Technologiefragen gehört zum Tagesgeschäft. Aufgrund attraktiver und langfristiger Projekte sowie hoher Marktnachfrage wächst das Unternehmen und so darf unsere Kundin in eine vielsprechende Zukunft blicken. Als


TECHNISCHER PRODUKTBETREUER (M/W/D)


wirken Sie in der System- und Produktentwicklung von aktuellen wie zukünftigen Maschinenkonzepten und Technologien mit. Sie sind die zentrale Schnittstelle zwischen Auftraggeber und R&D. Ihre Aufträge übernehmen Sie bereits in der Entstehungsphase der neuen Produkte und betreuen den Prozess bis zur Übergabe an den Kunden. Dies beinhaltet das Erfassen, Analysieren und Validieren von Kundenanforderungen (Requirement Engineering), die Begleitung von spannenden Entwicklungsprojekten bis hin zur Markteinführung, den technischen Support, Tests sowie Anwenderschulungen (auch vor Ort beim Kunden). An Abwechslung wird es nicht fehlen und im Austausch mit Ihren diversen Ansprechpartnern können Sie auch Ihre kommunikative Stärke ausleben. Sie erkennen, es handelt sich um eine interdisziplinäre Position, zugeschnitten auf einen


VIELSEITIGEN GENERALISTEN


der sich gerne technologisch auf breiter Ebene in der Welt von dynamischen und präzisen mechatronischen Systemen bewegt. Auf Problemstellungen und Menschen gehen Sie proaktiv zu. Weiter pflegen Sie eine adressatengerechte Kommunikation, können Ihre Meinung standfest vertreten und bringen das nötige Feingespür für das Wesentliche und Machbare mit. Mit Ihrer technischen Aus- und Weiterbildung in Richtung Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbar und Ihren Erfahrungen aus ähnlicher Tätigkeit besitzen Sie die passende Grundlage für unsere Aufgabe. Ihr Fachwissen aus der Messtechnik, Halbleiterindustrie oder über High-End-Produktionsmaschinen verstärken Ihr Profil zusätzlich. Die internationale Ausrichtung verlangt nach guten Deutsch- und Englischkenntnissen sowie einer Reisebereitschaft von rund 20 %. Konnten wir Sie überzeugen?


Herr Renato Zurkirchen freut sich auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.


Medici & Sprecher AG
Arsenalstrasse 40
CH-6010 Kriens

 

Telefon +41 41 312 15 50  
mail(a)medici-sprecher.ch
www.medici-sprecher.ch