Unsere Mandantin mit Sitz im Grossraum Aarau-Baden ist Teil eines grossen international tätigen Konzerns. Sie bietet eindrückliche Engineering- und Fertigungskompetenzen an, wenn es um die  Herstellung von hochwertigen und komplexen Kunststofflösungen für faszinierende Hightech-Anwendungen in den Bereichen Medizintechnik und Industrie geht. Umfassende Investitionen in den Schweizer Standort bestätigen die eingeschlagene Wachstumsstrategie. So wird auf eine intensive Marktbearbeitung ein besonderes Augenmerk gelegt und dort setzt Ihre Aufgabe als


SALES MANAGER-INJECTION MOLDING


an. Im Zentrum Ihrer Aufgabe steht die Erschliessung neuer Kunden- und Geschäftsfelder in der Schweiz und im angrenzenden Ausland. Im Rahmen von intensiven Marktanalysen und persönlichen Kundenkontakten erkennen Sie neue Chancen und bauen aufgrund Ihrer Kompetenzen und der Leistungsfähigkeit der Unternehmung nachhaltige Beziehungen auf. Dabei behalten Sie stets die  Wirtschaftlichkeit und die uneingeschränkte Kundenzufriedenheit im Auge. Mit wertvollen Informationen von der Front geben Sie den internen Stellen wichtige Impulse für die zukünftige  Positionierung. Sie sehen, wir suchen eine kommunikative und gewinnende Vertrauensperson, ein


BEZIEHUNGSSTARKER MARKTENTWICKLER


mit Format. Sie sind ein Kenner der Kunststoffszene und verfügen über Berufserfahrung aus gleicher oder ähnlicher Position. Ihre Laufbahn basiert auf einer fundierten Grund- resp. Weiterbildung, idealerweise ergänzt durch eine betriebswirtschaftliche oder verkaufsorientierte Zusatzausbildung. Ihre Persönlichkeit überzeugt uns durch Eigenschaften wie analytisch-konzeptionelles Denken und  Handeln, Feingespür, Kreativität, Ausdauer und Umsetzungsstärke. Aufgrund der internen globalen Kontakte sollten Ihre Englischkenntnisse sehr gut sein. Der Reiz dieser Aufgabe liegt darin, dass Sie  innerhalb eines international geprägten Arbeitsumfeldes viel Freiraum für unternehmerisches und selbstständiges Handeln erhalten. Dies mit dem Ziel, in den Märkten Schweiz, Österreich, Frankreich und Italien tragende Akzente zu setzen.

 

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Herrn Renato Zurkirchen. Er begleitet Sie in diesem Prozess.


Medici & Sprecher AG
Arsenalstrasse 40, Postfach
CH-6000 Luzern 4

 

Telefon +41 41 312 15 50  
mail(a)medici-sprecher.ch
www.medici-sprecher.ch